DOWNLOAD
AutoScreenRecorder Pro
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten AutoScreenRecorder Pro Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
7,0 MB
Aktualisiert:
14.03.2013

AutoScreenRecorder Pro Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
AutoScreenRecorder Pro ist ein Tool, mit dem Videos vom Desktop erstellt und bearbeitet werden können.

Funktionen

Falls man ein Problem mit seinem PC hat und einem Freund darüber berichten will oder vielleicht einfach einen Screencast erstellen und das fertige Video zu einem Videoportal hochladen möchte, braucht man eine Tool, das einem dabei hilft. Unter anderem sind auch Programme wie der VLC media player dazu in der Lage mit einfachen Optionen Screencasts zu erstellen- allerdings ohne Ton.
 
Mit AutoScreenRecorder Pro können Sie ein Abbild von dem, was Sie am Rechner tun, aufzeichnen und gleichzeitig kommentieren, indem Sie den Ton aufnehmen. Für die Audioaufnahme benötigen Sie natürlich zusätzlich ein Headset inklusive Mikrofon oder ein separates aktives Mikro. Wenn Sie ein Video von Ihrem Desktop aufnehmen, drücken Sie einfach auf einen Hotkey. Vorher können Sie in den Einstellungen des Programms festlegen, ob Sie eine rechteckige Auswahl, ein Fenster, den ganzen Bildschirm oder eine benutzerdefinierte Auswahl einfangen wollen.
 
Des Weiteren können Sie vorab die Toneinstellungen festlegen, ein Video mit Text oder Wasserzeichen aufnehmen und beim Ausgabeformat zwischen AVI oder SWF wählen. Selbstverständlich lässt sich auch die Framerate und Qualität des Videos konfigurieren. Haben Sie die Aufzeichnung beendet, speichern Sie das fertige Video einfach ab oder editieren es mit dem integrierten Videoeditor von AutoScreenRecorder Pro. Hier können Sie das Video mit einfachen Mitteln schneiden und kürzen. Die Software bringt ebenfalls einen eigenen Player mit.
 
Nach kurzer Einarbeitungszeit lässt sich AutoScreenRecorder Pro schnell und einfach bedienen. Das Interface ist übersichtlich und verständlich gestaltet. Leider legte die Software in unserem Test bei mittleren und hohen Qualitätseinstellungen für die Videos, die benötigt werden, wenn Sie diese zum Beispiel im Web veröffentlichen wollen, den Rechner nahezu lahm. Die Videos zeigten beim Abspielen bei entsprechender Qualität einige Lags.
Fazit: AutoScreenRecorder Pro bietet umfangreiche Aufnahme- und Editierungsmöglichkeiten, leider zeigen sich Lags bei den Videos und die Software lastet den PC aus.

Contra

  • Lastet den Rechner aus
  • Lags bei Aufzeichnung

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]